background

Ausbildung

2010/11 – 2012/13
Diplom- und Masterlehrgang Psychosoziale Beratung / Lebens- und Sozialberatung ARGE Bildungsmanagement Wien
„Akademischer Psychosozialer Berater” und „Master of Science – MSc (Counselling)”
 
1975 – 1976
DEA (Diplôme d'Études Approfondies) Universität Paris IV Sorbonne
 
1968/69 – 1973/74
Lehramtsstudium Deutsch und Geschichte Universität Innsbruck
Abschluss mit Mag. phil.
 
1967/68
Militärdienst, Sanitätsgefreiter Jägerbataillon, Kufstein
 
1962 – 1967
Reifeprüfung und Ausbildung zum Lehrer an Volksschulen Lehrerbildungsanstalt Innsbruck
 

Berufserfahrung

2007 – 2010
Stellvertretender Generalsekretär der Europäischen Schulen Generalsekretariat der Europäischen Schulen Brüssel
Vertretung und Assistenz der Generalsekretärin der Europäischen Schulen; Leitung der Pädagogischen Abteilung des Generalsekretariats
 
1999 – 2007
DirektorEuropäische Schule Luxemburg I
Die älteste und größte Europäische Schule: Ganztags- und Kampusschule mit 3800 Schülern von 4 bis 18 (20) Jahren; Budget: 37 Mio. €; einzige ES mit allen Sprachsektionen und Unterricht aller Sprachen der EU; 350 Lehrkräfte aus allen Ländern der EU; 50 Personen als Verwaltungs- und Dienstpersonal
 
1995 – 1999
DirektorAkademisches Gymnasium Wien 1, Beethovenplatz
 
1983 – 1995
Administrator und Koordinator des österreichischen ZusatzunterrichtsLycée français, Wien
Interne Koordination und Organisation; Verbindung zum Stadtschulrat für Wien und zum österreichischen Unterrichtsministerium
 
1977 – 1995
Professor für deutsche Sprache und Literatur (5-12. Schulstufe)Lycée français, Wien
Abgeordnet vom Stadtschulrat für Wien als „lebende Investition” für den österreichischen Zusatzunterricht
 
1977 – 1978
Probejahr für LehramtskandidatenBundesgymnasium Wien 9, Wasagasse
 
1973 – 1977
Lektor für deutsche Sprache und LiteraturUniversität Paris IV SorbonneSprach- und Konversationskurs DeutschUniversität Paris II Panthéon-Assas, École Polytechnique, Österreichisches Kulturinstitut, Paris